Cookies auf unserer Seite.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Ein Cookie ist ein kurzes Text-Snippet, das von unserer Website an Ihren Browser gesendet wird. Es speichert Informationen zu Ihrem letzten Besuch. So finden Sie sich auf unserer Website schneller zurecht und nutzen sie effektiver, wenn Sie sie das nächste Mal aufrufen.

Akzeptieren

Betriebsprüfungen

Eine Betriebsprüfung (BP) ist eine von der Finanzbehörde durchgeführte Gesamtüberprüfung der steuerlich relevanten Sachverhalte von Gewerbebetrieben, Land- und Forstwirtschaftlichen Betrieben sowie Freiberuflern. Übrigens ist auch Überprüfung des steuerlichen Sachverhalts einer Privatperson im Grundsatz möglich. Die BP dient der Ermittlung, Prüfung und Beurteilung der Verhältnisse eines Steuerpflichtigen, um die Gleichmäßigkeit der Besteuerung sicherzustellen. Die Betriebsprüfung kann sich auf eine/mehrere Steuerarten, auf einen/mehrere Besteuerungszeiträume oder auf bestimmte Sachverhalte beschränken. Die Prüfung findet während der üblichen Geschäftszeit in den Geschäftsräumen des Steuerpflichtigen statt.

In der Regel wird sie aber in meinen Räumen durchgeführt: Prüfungen ohne Stress bewältigen!

Bevorstehende Betriebsprüfungen, egal ob durch das Finanzamt oder die Sozialversicherung, bedeuten für Unternehmer oft puren Stress und große Hektik. Meine Mitarbeiter und ich unterstützen Sie, strategisch an die Sache heranzugehen.

 

Bei diesen Tatbeständen müssen Sie evtl. mit einer Betriebsprüfung rechnen:

  • Hohe Einlagen in das Betriebsvermögen bei gleichzeitig niedrigem Privatvermögen
  • Verluste über mehrere Jahre
  • Vermögenszuwachs ohne entsprechende Einnahmen
  • Ihr Einkommen deckt nicht die normalen Lebenshaltungskosten
  • Ihr Einkommen steht in keinem Verhältnis zu Ihrem Lebensstil
  • Ihr Gewinn entspricht nicht dem Branchendurchschnitt
  • Starke Umsatzschwankungen ohne erkennbaren Grund
  • Einlage/Entnahme von Grundstücken in/aus dem Betriebsvermögen
  • Aufgabe des Betriebes
  • Änderung der Rechtsform
  • Vernachlässigung steuerlicher Verpflichtungen
  • Vorherige Betriebsprüfungen führten zu erheblichen Steuernachzahlungen